Tollitäten

Ein "dreifaches Helau" auf die Landesvertretung

Empfang für Vertreter der karnevalistischen Delegationen aus Hessen in der Hessischen Landesvertretung Berlin

img_0816_klein.jpg

Interessengemeinschaft Mittelrheinischer Karneval e.V. (I.G.M.K.)
(v.l.n.r.) Jasmin Hett, Jens Wagner, Cornelia Henrizi-Freund, Dietmar Jerger, Uwe Eilers (hintere Reihe), Marc Hett, Markus Braun (hintere Reihe), Jan Hett.
© HLV Berlin

Ein dreifach donnerndes "Helau" auf Hessen, Berlin und die Landesvertretung - dieser Fastnachtsruf schallte am 19. Februar 2019 durch die Hessische Landesvertretung in Berlin. Die fröhliche Stimmung verbreitete eine Delegationen der Interessengemeinschaft Mittelrheinischer Karneval e.V. (I.G.M.K.) aus Hessen. Vorab nahm die Gruppe an einem Empfang von "Tollitäten" aus ganz Deutschland im Bundeskanzleramt mit der Bundeskanzlerin Angela Merkel teil. Anschließend stand ein weiterer Empfang in der Hessischen Landevertretung auf dem Programm. 

Die Delegation bestand aus Dietmar Jerger, der seit 2014 Präsident der Interessengemeinschaft Mittelrheinischer Karneval e.V. ist, Jasmin & Jan Hett, dem Prinzenpaar der Stadt Bad Homburg, Markus Braun, Vizepräsident der Interessengemeinschaft Mittelrheinischer Karneval e.V. und Bezirksvorsitzender Bezirk VII Marburg-Giessen, Uwe Eilers, Schatzmeister der Interessengemeinschaft Mittelrheinischer Karneval e.V., Conny Henrizi-Freund, 1. Vorsitzende des Carnevalvereins Heiterkeit 1919 e.V. Bad Homburg-Kirdorf, Marc Hett, Standartenträger des Carnevalvereins Heiterkeit 1919 e.V. Bad Homburg-Kirdorf und Jens Wagner, Hofmarschall des Carnevalvereins Heiterkeit 1919 e.V. Bad Homburg-Kirdorf.

Mit über 540 Vereinen und Gesellschaften ist die I.G.M.K. der größte der 36 Regionalverbände des Bundes Deutscher Karneval. In den elf Bezirken Mainz, Frankfurt/M., Darmstadt-Bergstraße, Main-Kinzig, Bingen-Kreuznach, Taunus-Main, Marburg-Gießen, Wiesbaden-Rheingau, Vogelsberg-Wetterau, Worms-Rheinhessen und Offenbach-Groß-Gerau trägt die I.G.M.K. Verantwortung für die traditionsbewusste Pflege des gesamten Fastnachtsbrauchtums.

Schließen