Hessen in Berlin

Die Hessische Landesvertretung

Sprachrohr, Botschafterin und Koordinatorin, um die Interessen des Landes Hessen gegenüber dem Bund zu wahren - das sind die zentralen Aufgaben der Vertretung des Landes Hessen beim Bund in Berlin.

Außenansicht Hessische Landesvertretung

Außenansicht Hessische Landesvertretung
Das Gebäude mit dem markanten auskragenden Obergeschoss
© Eckhard Joite

Die Länder wirken über den Bundesrat an der Gesetzgebung des Bundes und der Europäischen Union mit. Für das Land Hessen laufen hierfür die Vorbereitungen in der Hessischen Landesvertretung zusammen. Hessen spricht geschlossen mit einer Stimme im Bundesrat. Das verlangt ein hohes Maß an Koordinierung innerhalb der Hessischen Landesregierung.

Daneben gilt es, politische Themen im Deutschen Bundestag und im Bundesrat zu beobachten, mitzugestalten und voranzutreiben.

Interessen in Berlin vertreten

Staatsministerin Lucia Puttrich und ihre rund 40 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wirken als Vertreter hessischer Interessen in Berlin: Sie pflegen und intensivieren Kontakte zu Parlamentariern, Vertretern von Bundesregierung, Bundesministerien und Botschaften, Verbänden, Kirchen, Journalisten und sonstigen wichtigen Entscheidungsträgern in der Bundeshauptstadt.

Die Hessische Landesvertretung ist ein offenes Haus und Kommunikationsplattform für vielfältige politische, wirtschaftliche und kulturelle Anliegen. Sie bietet Gelegenheit zum Austausch für Vertreter der Bundes-, Landes-, und Kommunalpolitik. Hier findet Meinungsaustausch statt, hier werden Netzwerke geknüpft, hier entstehen neue Ideen.

Hessens Kultur präsentieren

Gleichzeitig ist die Hessische Landesvertretung Schaufenster und Bühne. Das Land präsentiert sich mit all seinen Vorzügen, seinem kulturellen und wirtschaftlichen Spektrum. Veranstaltungen, Ausstellungen, Vorträge und Feste begeistern ein interessiertes Publikum.

Als Anlaufstelle für hessische Unternehmen, Verbände, kommunale Vertreter und als Treffpunkt der Hessen in Berlin ist die Hessische Landesvertretung ein begehrter Ort.

Mit mehr als 30.000 Besuchern - darunter Schulklassen, Vertreter von Vereinen, Firmen und Verbänden, Abgeordnete des Deutschen Bundestages und interessierte Bürger - hat die Hessische Landesvertretung ihren festen Platz im politischen und gesellschaftlichen Leben Berlins.