Allgemein

Hessen präsentieren

Die Vertretung des Landes Hessen beim Bund nimmt nicht nur die politischen Interessen des Landes in der Bundeshauptstadt wahr. Sie ist gleichermaßen ein Forum für den Gedankenaustausch und die Pflege von Kontakten. Hier treffen sich Abgeordnete des Deutschen Bundestages aller Fraktionen, Vertreter von Medien, der Wirtschaft, der Wissenschaft, der Kunst, von Verbänden und anderen gesellschaftlichen Interessengruppen sowie Botschafter ausländischer Staaten.

gerst_reiter_minbe_im_auditorium.jpg

Die Astronauten Thomas Reiter und Alexander Gerst sowie Staatsministerin Lucia Puttrich im Auditorium einer Veranstaltung in der Hessischen Landesvertretung.
Die Astronauten Thomas Reiter und Alexander Gerst sowie Staatsministerin Lucia Puttrich im Auditorium einer Veranstaltung in der Hessischen Landesvertretung.
© HLV

Bei Podiumsdiskussionen, Vortragsveranstaltungen und Beratungen im kleinen Kreis werden politisch zukunftsweisende, visionäre oder gesellschaftskritische Themen erörtert.
In der Reihe „Hessen leuchtet in Berlin“ stellt die Hessische Landesvertretung fortlaufend erfolgreiche Projekte der Hessischen Landesregierung vor.

Unter dem Motto GRENZEN ÜBERWINDEN fasst die Landesregierung die Bundesratspräsidentschaft Hessens (Nov. 2014 - Okt. 2015) und die Feierlichkeiten in Frankfurt am Main zum 25. Jahrestag der Wiedervereinigung Deutschlands zusammen. Auch in der Hessischen Landesvertretung Berlin sowie im Bundesrat findet ein umfangreiches Informations- und Veranstaltungsprogramm statt. Damit soll die Zeit vom Mauerfall bis zur Wiedervereinigung lebendig werden. www.grenzen-ueberwinden.de

Autorenlesungen und Konzertveranstaltungen präsentieren geladenen Gästen den vielfältigen kulturellen Reichtum Hessens. Hessische Winzer werben hier ebenso für das Land wie Finanzexperten. Forschungsanstalten und Handwerker zeigen die wirtschaftliche Kraft Hessens.

Schließen