Aktivitäten 2017
Festredner Joschka Fischer
Mit Europa im Gespräch - Festredner Joschka Fischer
Der frühere Außenminister Joschka Fischer warb in der Hessischen Landesvertretung in Berlin für eine gemeinsame deutsch-französische Europa-Initiative. Die Festveranstaltung bildete den vorläufigen Höhepunkt der Veranstaltungsreihe „Mit Europa im Gespräch“, zu der Europaministerin Lucia Puttrich seit Anfang 2016 die Botschafter der übrigen 27 EU-Mitgliedstaaten eingeladen hatte. Mehr als 200 Gäste waren der Einladung gefolgt, darunter 40 Botschafter.
Ampelmann
"Hessen - Pionierland der Reformation"
Am Auftakttag des Deutschen Evangelischen Kirchentages besuchten über 1.000 Gäste Hessens Botschaft
Mit Europa im Gespräch
Mit Europa im Gespräch
Die jüngste EU-Erklärung aus Anlass der 60-Jahr-Feier der Römischen Verträge zur Gründung der Europäischen Wirtschaftsgemeinschaft (EWG) sei ein „Krisentext“, der mit vier klaren Aussagen auf die Probleme der EU Antwort gebe. Das sagte der Botschafter des Königreichs Belgien am 29. März 2017 bei der siebten Ausgabe der von der Hessischen Landesvertretung in Berlin veranstalteten Gesprächsreihe „Mit Europa im Gespräch“.
Flucht und Migration
Zukunft Deutschland - Flucht und Migration im Fokus
Unter dem Titel „Integration vor Ort – ein praktischer Überblick“ fand die Reihe „Zukunft Deutschland – Flucht und Migration im Fokus“ mit ihrer fünften Veranstaltung in der Hessischen Landesvertretung ihren vorläufigen Abschluss.
Schlenderweinprobe 2017
Schlenderweinprobe 2017
Zur „Schlenderweinprobe“ verwandelt sich die Hessische Landesvertretung Berlin regelmäßig zu einer Schatzkammer edler Tropfen. Auch in diesem Jahr präsentierten Hessische Winzer und Weinmajestäten, was die hessischen Anbaugebiete zu bieten haben.
Mit Europa im Gespräch
6. Veranstaltung in der Reihe "Mit Europa im Gespräch"
Wir brauchen ein geschlossenes und stabiles Europa“, lautete eine zentrale Forderung von Europaministerin Lucia Puttrich anlässlich der Veranstaltung. Die Botschafter von Irland, Kroatien und Rumänien diskutierten in Berlin über die Auswirkungen des bevorstehenden Brexit und die europäische Sicherheitsarchitektur.