Enterprise Europe Network

een-logo.jpg

Logo Enterprise Europe Network (Foto: HMWVL)
© HMWEVL

Das Enterprise Europe Network Hessen ist bei der Hessen Agentur in Wiesbaden angesiedelt.
Das Enterprise Europe Network wird von der Europäischen Kommission finanziell und organisatorisch unterstützt, nähere Details finden Sie auf der Kommissions-eigenen Internetseite.

Europaweit verbindet das Netzwerk Enterprise Europe Network rund 600 wirtschaftsnahe Einrichtungen in über 50 Ländern in der EU und darüber hinaus: das Netzwerk ist aktiv in allen EU-Mitgliedstaaten und weiteren Partnerländern mit dem Ziel, kleine und mittelständische Unternehmen in ihrem grenzüberschreitenden Europageschäft professionell zu unterstützen.

Zu den Mitgliedsorganisationen des Enterprise Europe Network gehören unter anderem Industrie- und Handelskammern, Technologiezentren, Hochschulen und Wirtschaftsförderungsagenturen.

Aufgaben des Enterprise Europe Network Hessen:

  • Information und Beratung zu Europa (Auskunft zu rechtlichen Bestimmungen, öffentlichen Ausschreibungen und zu europäischen Förderprogrammen)
  • Kooperationsvermittlung und Technologietransfer (internationale Kooperationsbörsen, Hilfe bei der Suche nach Partnern, Lieferanten, Herstellern oder Lizenznehmern)
  • Beratung zu den EU-Forschungsprogrammen (Unterstützung bei der Antragstellung und Evaluierung des Projektes nach der Ausschreibung)
Schließen