Jahresempfang
Aktivitäten in Brüssel

Hier können Sie sich über aktuelle Themen der Landesvertretung in Brüssel informieren.

Aktivitäten in Brüssel 2019

Aktuelles
Innovation bei Sustainable Finance
Innovation bei Sustainable Finance
​Wie etablieren Banken den Sustainable Finance Ansatz? Welche Lösungsansätze sind zielführend und welche Optionen finden in der Politik Anklang? Mit diesen Fragen setzten sich Experten auf Einladung der Hessischen Europaministerin Lucia Puttrich und des Bundesverbands Öffentlicher Banken Deutschlands (VÖB) am 10. Oktober 2019 unter der Überschrift „Innovation bei Sustainable Finance“ in der Hessischen Landesvertretung in Brüssel auseinander.
30 Jahre Mauerfall – 15 Jahre EU-Erweiterung
30 Jahre Mauerfall – 15 Jahre EU-Erweiterung
Am 9. Oktober 2019 haben die Partnerregionen Nouvelle-Aquitaine, Emilia-Romagna, Hessen und Wielkopolska zu einer Podiumsdiskussion zum Thema „30 Jahre Mauerfall – 15 Jahre EU-Erweiterung: Ein vereintes Deutschland – ein vereintes Europa“ in das Mehr-Regionen-Haus in Brüssel eingeladen.
Portugal hat gewählt
Parlamentswahl in Portugal - António Costa bleibt
Die „Partido Socialista“ ist, wie Umfragen zuvor erwarten ließen, mit 36,65 Prozent der Stimmen klarer Wahlsieger der Parlamentswahlen in Portugal. Die sozialdemokratische Partei verfehlte zwar die absolute Mehrheit, hat aber dennoch gut vier Prozentpunkte mehr als bei der vergangenen Parlamentswahl vor vier Jahren erreicht, erläuterte der freie Journalist António Cascais auf Einladung von Europaministerin Lucia Puttrich am 8. Oktober 2019 in der Hessischen Landesvertretung.
Empfang der European Women Lawyers Association (EWLA)
Empfang der European Women Lawyers Association (EWLA)
Die European Women Lawyers Association (EWLA) richtete am 7.Oktober 2019 zum vierten Mal ihren Jahresempfang in der Hessischen Landesvertretung in Brüssel aus. EWLA-Präsidentin Katharina Miller forderte, Frauen stärker in die Entwicklung von Algorithmen einzubeziehen, um Ungleichbehandlungen entgegenzuwirken.
Österreich hat gewählt
Europa nach den Wahlen: Der Wahlsieg der ÖVP und das Phänomen Sebastian Kurz
Vorgezogene Nationalratswahl am 29. September 2019 in Österreich. „Ex-Bundeskanzler Sebastian Kurz ist der Wahlsieger und kann sich nun aussuchen, mit wem er eine Koalition bilden will.“, sagt Thomas Mayer, EU-Korrespondent DER STANDARD. Er gab auf Einladung der Hessischen Europaministerin Lucia Puttrich den Gästen in der Hessischen Landesvertretung eine erste Einschätzung.
​„Der Europäische Traum“ und der Zustand Europas
​„Der Europäische Traum“ und der Zustand Europas
Auf Einladung der Hessischen Europaministerin Lucia Puttrich, des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels e.V. und der Neuen Zürcher Zeitung (NZZ) fand am 1.Oktober 2019 die erste Veranstaltung des Formats „NZZ Podium Europa“ unter dem Titel „Der Europäische Traum“ in der Vertretung des Landes Hessen bei der EU statt.
30 Jahre Mauerfall: Die Bedeutung des Mauerfalls für die Entwicklung europäischer Gesellschaften
30 Jahre Mauerfall: Die Bedeutung des Mauerfalls für die Entwicklung europäischer Gesellschaften
In der Reihe Crisis Talks "30 Jahre Mauerfall – Die Bedeutung des Mauerfalls für die Entwicklung europäischer Gesellschaften" haben Experten am 1. Oktober in der Hessischen Landesvertretung in Brüssel die Folgen und die Bedeutung des Mauerfalls für Europa diskutiert.
Schülerveranstaltungen mit Jutta Fleck und weiteren Zeitzeugen
Schülerveranstaltungen mit Jutta Fleck und weiteren Zeitzeugen
Auf Einladung der Vertretung des Landes Hessen bei der EU fanden am 25./26. September 2019 Zeitzeugengespräche zur Aufarbeitung der SED-Diktatur mit Schülerinnen und Schülern der Europäischen Schulen II und IV sowie der Internationalen Deutschen Schule in Brüssel statt.
Europastaatssekretär Weinmeister führt Gespräche in Brüssel
Europastaatssekretär Weinmeister führt Gespräche in Brüssel
Im Zentrum der Gespräche von Europastaatsekretär Mark Weinmeister mit Experten der EU am 17. und 18. September 2019 standen die Verhandlungen zum Mehrjährigen Finanzrahmen 2021-2027, zum Brexit sowie der Kampf gegen Desinformation.
Podiumsdiskussion „Vernetztes Fahren und Sicherheit“
Podiumsdiskussion „Vernetztes Fahren und Sicherheit“
Wie kann der Verkehr in Zukunft sicherer werden und wie sieht es mit der Datensicherheit für die Verbraucherinnen und Verbraucher aus? Diesen Themen widmeten sich Experten auf Einladung der Hessischen Europaministerin Lucia Puttrich und des Vorsitzenden der Gewerkschaft der Polizei Oliver Malchow am 17. September 2019 in der Hessischen Landesvertretung in Brüssel.
Eröffnung 14. Hessisches Weinfest
14. Weinfest unter dem Motto „Exoten aus Hessen“
Europastaatssekretär Mark Weinmeister hat am 10. September 2019 das 14. Hessische Weinfest in der Vertretung des Landes Hessen bei der EU eröffnet. Als Festredner und Ehrengast begrüßte er Botschafter Michael Clauß, Ständiger Vertreter Deutschlands bei der Europäischen Union.
Staatsministerin Puttrich führt Gespräche in Brüssel
Staatsministerin Puttrich führt Gespräche in Brüssel
Die Hessische Ministerin für Bundes- und Europaangelegenheiten Lucia Puttrich führte am 10.09.2019 eine Reihe von politischen Gesprächen in Brüssel.
Schließen