Ministerpräsident Bouffier spricht über die Herausforderungen der EU
Aktivitäten in Brüssel

Hier können Sie sich über aktuelle Themen der Landesvertretung in Brüssel informieren.

Aktivitäten in Brüssel 2020

Aktuelles
Hessens Livestream: Der Weg aus der Coronakrise – die Rolle der Kohäsionspolitik und der Strukturreformen
Hessen's Livestream: Der Weg aus der Coronakrise – die Rolle der Kohäsionspolitik und der Strukturreformen
Die für Kohäsion und Reformen zuständige EU-Kommissarin Elisa Ferreira im Gespräch mit Peter Müller, der Spiegel, am 16. Juli in der Hessischen Landesvertretung: Die Kommission habe alle Regionen – auch die stärker entwickelten Regionen – einbezogen. An die stärker entwickelten Regionen würden aber höhere Erwartungen gestellt. Sie sollen Motoren für Innovationen und technologische Erneuerungen sein, so die EU-Kommissarin.
Livestream: Wirtschaft und Finanzen – Prioritäten der deutschen Ratspräsidentschaft
Livestream: Wirtschaft und Finanzen – Prioritäten der deutschen Ratspräsidentschaft
Jörg Kukies, Staatssekretär im Bundesministerium der Finanzen, John Berrigan, Generaldirektor für Finanzstabilität, Finanzdienstleistungen und Kapitalmarktunion der EU-Kommission, und James von Moltke, Vorstandsmitglied und Finanzvorstand der Deutschen Bank diskutierten am 15. Juli 2020 in der Hessischen Landesvertretung über die Prioritäten der deutschen Ratspräsidentschaft im Bereich Wirtschaft und Finanzen.
Gespräche von Europaministerin Puttrich in Brüssel
Gespräche von Europaministerin Puttrich in Brüssel
Am 7. und 8. Juli 2020 hielt sich die Hessische Ministerin für Bundes- und Europaangelegenheiten Lucia Puttrich zu Gesprächen in Brüssel auf. Im Mittelpunkt standen in unmittelbarer Nähe zum Sondergipfel am 17. und 18. Juli die Verhandlungen zum neuen Mehrjährigen Finanzrahmen (MFR) 2021-2027 und dem Wiederaufbauplan sowie weitere Schwerpunkte der Deutschen Ratspräsidentschaft. Hauptthema mit EU-Kommissarin Ferreira war der Erhalt der Strukturfondsmittel für Hessen.
Livestream: Überraschung bei der vorgezogenen Parlamentswahl in Kroatien
Hessen's Livestream: Überraschung bei der vorgezogenen Parlamentswahl in Kroatien
Entgegen allen Prognosen ist die konservative „Kroatische Demokratische Union“ (HZD) mit ihrem Ministerpräsidenten Andrej Plenkovic klarer Wahlsieger. Tomislav Krasnec, Brüssel-Korrespondent der Tageszeitung Večernji list, Zagreb, hat am 7. Juli 2020 die Ergebnisse der Parlamentswahl in der Hessischen Landesvertretung analysiert und deren Auswirkung auf die EU und die Innenpolitik des Landes im Gespräch mit Verena Schmitt-Roschmann, Leiterin des dpa-Büros in Brüssel, vertieft.
Hessen’s Livestream: Der europäische Aufbauplan – ein Weg aus der Coronakrise
Hessen’s Livestream: Der europäische Aufbauplan – ein Weg aus der Coronakrise
Wird der Europäische Rat auf seiner Sitzung am 17./18. Juli 2020 eine Einigung zu dem vorgelegten neuen Vorschlag zum Mehrjährigen Finanzrahmen und Wiederaufbauplan erzielen? Darüber tauschten sich Michael Hager, Kabinettschef des geschäftsführenden Vizepräsidenten Valadis Dombrovskis, und der EU-Korrespondent der FAZ, Hendrik Kafsack, am 26. Juni 2020 in der Hessischen Landesvertretung aus.
Hessen’s Livestream: Stand der Verhandlungen der EU-27 mit dem Vereinigten Königreich
Hessen’s Livestream: Stand der Verhandlungen der EU-27 mit dem Vereinigten Königreich
Paulina Dejmek-Hack, Mitglied der Task-Force für die Beziehungen zum Vereinigten Königreich, sprach am 25. Mai 2020 in der Hessischen Landesvertretung in Brüssel über den Stand der Verhandlungen der EU-27 mit dem Vereinigten Königreich mit EU-Korrespondent Hendrik Kafsack, FAZ. Konfliktfelder seien auch weiterhin vor allem die Themen Fischerei, Gewährleistung gleicher und fairer Wettbewerbsbedingungen für alle und die Architektur des Abkommens, die sogenannte Governance-Struktur.
Hessen’s Livestream: Coronakrise - Schub für die Digitalisierung in der EU?
Hessen’s Livestream: Coronakrise - Schub für die Digitalisierung in der EU?
Wie kann die Europäische Union dazu beitragen, das Thema Digitalisierung in Europa voranzubringen? Hierzu tauschten sich Christiane Canenbley, stellvertretende Kabinettchefin der Exekutiv-Vizepräsidentin Margrethe Vestager, unter anderem zuständig für „Ein Europa für das digitale Zeitalter“, und der EU-Korrespondent der FAZ Hendrik Kafsack am 18. Mai 2020 in der Hessischen Landesvertretung aus.
Hessen’s Livestream: „Welche Auswirkungen hat die Coronakrise auf die Deutsche Ratspräsidentschaft?“
Hessen’s Livestream: „Welche Auswirkungen hat die Coronakrise auf die Deutsche Ratspräsidentschaft?“
Michael Clauß, Ständiger Vertreter der Bundesrepublik Deutschland bei der EU, hat am 14. Mai 2020 in der Hessischen Landesvertretung Stellung zu den „Auswirkungen der Coronakrise auf die Deutsche Ratspräsidentschaft“, die am 1. Juli beginnt, genommen.
Hessen’s Livestream: Kinderlesung „Trudel Gedudel foppt den Fuchs“ in der Hessischen Landesvertretung
Hessen’s Livestream: Kinderlesung „Trudel Gedudel foppt den Fuchs“ in der Hessischen Landesvertretung
Da derzeit Bücher nicht in Kindergärten und Schulen vorgelesen und vorgestellt werden können, hatte Europaministerin Lucia Puttrich am 12 Mai 2020 im Rahmen der Reihe „Hessen´s Livestream“ zu einer Lesung für Kinder mit Silke Grammatikos von der Brüsseler Buchhandlung Buchfink eingeladen. Es geht um Freiheit, Abenteuer, Mut und Freundschaft.
Hessen’s Livestream: Auswirkungen Covid19 auf Belgien und die Europäische Union
Hessen’s Livestream: Auswirkungen Covid19 auf Belgien und die Europäische Union
Die Hessische Europaministerin Lucia Puttrich hat Oliver Paasch, Ministerpräsident der Deutschsprachigen Gemeinschaft und EU-Korrespondent Hendrik Kafsack, FAZ, am 12. Mai 2020 in die Hessische Landesvertretung eingeladen, um die Hintergründe zu analysieren, wie zum einen Belgien mit den Auswirkungen von Covid19 umgeht, und zum anderen wie die Erwartungen Belgiens an die Europäische Union sind.
Hessen’s Livestream: Antisemitismus und Rassismus im Netz – die Antwort der EU
Hessen’s Livestream: Antisemitismus und Rassismus im Netz – die Antwort der EU
Über die Entwicklung von Antisemitismus und Rassismus - nicht nur im Hinblick auf die Coronakrise - sprachen Katharina von Schnurbein, Antisemitismusbeauftragte der EU-Kommission, und Hendrik Kafsack, FAZ-Korrespondent auf Einladung von Europaministerin Lucia Puttrich am 5. Mai im Livestream in der Hessischen Landesvertretung in Brüssel.
Hessen’s Livestream: Desinformation in der Coronakrise – Wie reagiert die EU?
Hessen’s Livestream: Desinformation in der Coronakrise – Wie reagiert die EU?
Zum Thema Desinformation diskutierten im Livestream Lutz Güllner, Leiter Strategische Kommunikation im Europäischen Auswärtigen Dienst (EAD), mit Hendrik Kafsack, FAZ-Korrespondent, am 4. Mai 2020 in der Hessischen Landesvertretung in Brüssel. Im Fokus stand unter anderem der EAD-Bericht zu Desinformationen in der Coronakrise und die Reaktionen auf Vorwürfe wegen angeblicher Abschwächung des Berichts aufgrund chinesischer Einflussnahme.

Seiten

Schließen