Hessenreisen 2013
Ministerpräsident Bouffier hat im Rahmen seiner viertägigen Sommerreise durch Hessen den Franziskustreff des Kapuzinerklosters Liebfrauen in Frankfurt besucht.
Sommerreise: In Hessen unterwegs
Ministerpräsident Bouffier besuchte verschiedene Einrichtungen zu den Themen Ehrenamt und Demografie, Tourismus, Brauchtum und Heimat, "Hessens Beste" und Energie und Landwirtschaft.
Ministerpräsident Bouffier auf der Hessenreise Familie
„Hessen ist ein Familienland“
Ministerpräsident Volker Bouffier hat sich im Rahmen der Aktionswochen „Wir handeln: Sicherheit und Zukunft in der Familienpolitik“ am 15. Mai 2013 auf eine Hessenreise begeben.
Hessenreise von Ministerpräsident Bouffier zum Thema Integration
Integration muss vor Ort mit den Menschen stattfinden
Am 10. April 2013 besuchte Ministerpräsident Bouffier das Projekt „Austauschtreff türkischsprachiger Angehöriger behinderter Menschen“ und das Kinder- und Familienzentrum in Bornheim.
Ministerpräsident Volker Bouffier mit mehreren Kindern, er hält einen Basketball in der Hand.
Volker Bouffier besucht Sportprojekte
Ministerpräsident Volker Bouffier hat sich während seiner jüngsten Hessenreise über zukunftsweisende Projekte rund um Sport und Gesundheit informiert.
Ministerpräsident Volker Bouffier steht in einem Kontrollzentrum der Mainova AG, vor und hinter ihm sind Bildschirme mit Grafiken zu erkennen
Hessenreise zum Thema Energie
Unter dem Motto „Wir handeln: Sicherheit und Zukunft in der hessischen Energiepolitik“ hat sich Ministerpräsident Volker Bouffier am 21. Februar 2013 auf eine Hessenreise begeben.