Besuchergruppen und Gesprächskreise

Hessen besuchen Brüssel: Dezember 2017

Thema: 
Europa
Im Rahmen ihres Bildungsurlaubs besuchte das Jugendbildungswerk der Universitätsstadt Gießen am 1.12.2017 die Landesvertretung in Brüssel, um mehr über Hessens Einfluss auf die EU-Politik und die Auswirkungen europäischer Entscheidungen auf den Alltag von Menschen in Hessen zu erfahren.
© Hessische Landesvertretung
Bild in Originalgröße
Vom 05. bis 06.12.2017 tagte eine Gruppe der hessischen Finanzamtsvorsteherinnen und –vorsteher mit dem Oberfinanzpräsidenten Jürgen Roßberg an der Spitze Brüssel. Auf dem Programm standen Fachvorträge zu finanz- und steuerpolitischen Themen durch Dr. Tobias Hentze (IW Köln), Ralph Müller (StÄV DEU) und die Teilnahme an Veranstaltungen mit Steuerkommissar Pierre Moscovici und zur Steuerverwaltung im Digitalen Zeitalter in der Landesvertretung. Außerdem besuchten sie das Europäische Parlament zum Austausch mit hessischen Europaabgeordneten.
© Hessische Landesvertretung
Bild in Originalgröße
Während ihrer Exkursion besuchte der Fachbereich Wirtschaft der Technischen Hochschule Mittelhessen die Landesvertretung in Brüssel vom 5. bis zum 7.12. Auf der Agenda standen fachbezogene Vorträge zur wirtschaftlichen Perspektive der Europäischen Union. Außerdem gab es Gespräche zur Tätigkeit der Abgeordneten im Europäischen Parlament, zur Funktionsweise des Rates und zur Kommunikation der Kommission in der Debatte zu Europas Zukunft. Während der Abendveranstaltung zur Steuerverwaltung im Digitalen Zeitalter hatten Sie die Möglichkeit mit Finanzminister Schäfer ins Gespräch zu kommen.
© Hessische Landesvertretung/FKPH
Bild in Originalgröße
Am 11. Dezember fand der gemeinsame Adventsempfang der Hessischen Landesvertretung und der Kooperationsstelle EU der Wissenschaftsorganisationen (KoWi) zum Austausch mit der deutschsprachigen Forschungscommunity in Brüssel statt (v.l.n.r.: Friedrich von Heusinger, Leiter der Landesvertretung, Dr. Parinas Parhisi, Referatsleiterin für Angelegenheiten des Hessischen Ministeriums für Wissenschaft und Kunst und Dr. Torsten Fischer, Leiter der KoWi).
© Hessische Landesvertretung
Bild in Originalgröße
Am 07.12.2017 hat die Europäische Zentralbank (EZB) in der Vertretung des Landes Hessen bei der EU ihren aktuellen Finanzstabilitätsbericht vorgestellt. Von links nach rechts: Boris Kisselevsky (Leiter des EZB-Büros in Brüssel), Edward O’Brien, Thomas Vlassopoulos (beide EZB), Dietmar Schwarz (Landesvertretung Hessen) und Martin Schmitz (EZB)
© ECB
Bild in Originalgröße
Schließen