16./17.07.2019

Ministerin Puttrich zu Gesprächen im Europäischen Parlament

Thema: 
Europa

Die Hessische Europaministerin Lucia Puttrich hat sich am 16. und 17. Juli 2019 zu politischen Gespräche während der 2. Plenarwoche des neugewählten Europäischen Parlamentes in Straßburg aufgehalten. 

Wahl der Kommissionspräsidentin am 16. Juli 2019
© Hessische Staatskanzlei
Bild in Originalgröße
Europaministerin Puttrich im Gespräch mit MdEP Rainer Wieland
© Hessische Staatskanzlei
Bild in Originalgröße
Europaministerin Puttrich im Gespräch mit MdEP Daniel Caspary, Vorsitzender der CDU/CSU Gruppe im Europäischen Parlament
© Hessische Staatskanzlei
Bild in Originalgröße
Ministerin Puttrich im Gespräch mit Sven Giegold, Vorsitzender der deutschen Gruppe in der Fraktion der Grünen/EFA und Koordinator der Grünen-Fraktion im Wirtschafts- und Währungsausschuss
© Hessische Staatskanzlei
Bild in Originalgröße
Ministerin Puttrich im Gespräch mit MdEP Martin Häusling, stellv. Mitglied im Umweltausschuss
© Hessische Staatskanzlei
Bild in Originalgröße
Europaministerin Lucia Puttrich im Gespräch mit MdEP Dr. Peter Liese, Koordinator der EVP-Fraktion im Umweltausschuss
© Hessische Staatskanzlei
Bild in Originalgröße
Europaministerin Lucia Puttrich im Gespräch mit MdEP Michael Gahler (links) und MdEP Prof. Dr. Sven Simon (rechts)
© Hessische Staatskanzlei
Bild in Originalgröße
Europaministerin Lucia Puttrich im Gespräch mit dem ungarischen MdEP György Hölvényi
© Hessische Staatskanzlei
Bild in Originalgröße
Ergebnis der EP-Wahl am 16. Juli in Straßburg
© Hessische Staatskanzlei
Bild in Originalgröße
Schließen