Kurhaus Wiesbaden

Weihnachtskonzert des Ministerpräsidenten 2017

Der Hessische Ministerpräsident Volker Bouffier hat rund 350 ehrenamtliche Rettungskräfte mit Begleitung zu einem Benefiz-Weihnachtskonzert des Musikkorps der Bundeswehr im Kurhaus Wiesbaden eingeladen. Mit dem Konzertabend sollte der weihnachtliche Gedanke der Nächstenliebe verbreitet werden, indem karitative Einrichtungen aus der Region unterstützt werden. In diesem Jahr hat sich der Hessische Ministerpräsident Volker Bouffier gemeinsam mit dem Rheingau Musik Festival für das Bundeswehr-Sozialwerk eingesetzt. Die Hessische Landesregierung und das Musikfestival haben zusammen – u.a. aus dem Verkaufserlös der weiteren 800 Konzertkarten – 10.000 Euro für den Verein gespendet. 

© Staatskanzlei
Bild in Originalgröße
© Staatskanzlei
Bild in Originalgröße
© Staatskanzlei
Bild in Originalgröße
© Staatskanzlei
Bild in Originalgröße
© Staatskanzlei
Bild in Originalgröße
© Staatskanzlei
Bild in Originalgröße
© Staatskanzlei
Bild in Originalgröße
© Staatskanzlei
Bild in Originalgröße
© Staatskanzlei
Bild in Originalgröße
© Staatskanzlei
Bild in Originalgröße
© Staatskanzlei
Bild in Originalgröße
© Staatskanzlei
Bild in Originalgröße
© Staatskanzlei
Bild in Originalgröße
© Staatskanzlei
Bild in Originalgröße
© Staatskanzlei
Bild in Originalgröße
© Staatskanzlei
Bild in Originalgröße
© Staatskanzlei
Bild in Originalgröße
© Staatskanzlei
Bild in Originalgröße
© Staatskanzlei
Bild in Originalgröße
© Staatskanzlei
Bild in Originalgröße
Schließen