Startseite » Presse » Pressemitteilungen » Gratulation an Prof. Dr. Peter Kohlgraf zur Ernennung zum neuen Bischof von Mainz
Bistum Mainz

Gratulation an Prof. Dr. Peter Kohlgraf zur Ernennung zum neuen Bischof von Mainz

Thema: 
Ministerpräsident
18.04.2017Hessische Staatskanzlei

Der Hessische Ministerpräsident Volker Bouffier hat Prof. Dr. Peter Kohlgraf zu seiner Ernennung zum neuen Bischof von Mainz gratuliert.

„Es ist für mich eine große Freude, dass die Vakanz des Bistums Mainz so rasch beendet wurde. Herzlich gratuliere ich im Namen der Landesregierung und ganz persönlich Professor Kohlgraf zu seiner Wahl durch das Mainzer Domkapitel und seiner Ernennung durch Seine Heiligkeit Papst Franziskus. Für die Katholiken des Bistums Mainz, die zu einem großen Anteil in Hessen leben und für viele Bürgerinnen und Bürger darüber hinaus ist es sehr erfreulich, dass eines der traditionsreichsten Bistümer Deutschlands nun wieder einen Oberhirten hat. Seine pastoraltheologischen Erfahrungen und Kenntnisse aus der Praxis und Wissenschaft werden sicher mit dazu beitragen, die den Menschen zugewandte Leitung des Bistums auch künftig fortzusetzen. Es ist mein Wunsch, den intensiven und für beide Seiten bereichernden Dialog zwischen Politik und Kirche mit dem neunen Bischof von Mainz nahtlos fortzusetzen“, sagte der Regierungschef.

„Für die Bewältigung der bevorstehenden Aufgaben im Bistum wünsche ich dem Nachfolger von Kardinal Lehmann viel Kraft, ein erfolgreiches Wirken und Gottes Segen“, so Ministerpräsident Volker Bouffier.

Hintergrund

Die Hessische Landesregierung wurde vor der Ernennung eines neuen Bischofs gemäß des Reichskonkordats von 1933 in Verbindung mit dem Badischen Konkordat vom Botschafter des Vatikans in Deutschland angefragt, ob Bedenken politischer Art bestehen.

Kontakt für Pressevertreter

Pressesprecher: 
Staatssekretär Michael Bußer
Hessische Staatskanzlei
+49 611 32 39 18
+49 611 32 38 00
presse@stk.hessen.de