Dank für ehrenamtliches Engagement

Orden und Ehrenzeichen

Tag für Tag erbringen viele Bürgerinnen und Bürger Hessens außerhalb ihrer beruflichen oder privaten Verpflichtungen ehrenamtliche Leistungen, für die sie keinen Dank, geschweige denn eine Vergütung erwarten. Der Staat bedankt sich für dieses Engagement, indem er Orden und Auszeichnungen vergibt. Neben den Orden und Ehrenzeichen des Landes Hessen wird auch der Verdienstorden der Bundesrepublik Deutschland auf Vorschlag des Ministerpräsidenten an verdiente "Landeskinder" verliehen.

R

Robert-Gernhardt-Preis (Hessisches Ministerium für Wissenschaft und Kunst)

S

Silberne und Goldene Ehrenplakette (Hessische Staatskanzlei)

Sportplakette des Landes Hessen (Hessisches Ministerium des Innern und für Sport)

Staatsehrenpreis für besondere Leistungen in der organisierten Tierzucht (Hessisches Ministerium für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz)

Staatsehrenpreis für Lebensraumgestaltung (Hessisches Ministerium für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz)

U

Urkunden für besondere Leistungen im Bereich nachwachsende Rohstoffe (Hessisches Ministerium für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz)

Urkunden für besondere Leistungen im Leistungspflügen (Hessisches Ministerium für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz)

Urkunden für besondere Leistungen in Molkereibetrieben (Hessisches Ministerium für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz)

W

Wettbewerb „Ab in die Mitte“ (Hessisches Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Landesentwicklung)

Wettbewerb „Unser Dorf“ (Hessisches Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Landesentwicklung)

Wissenschaftspreis Hessische Geschichte und Landeskunde (Hessisches Ministerium für Wissenschaft und Kunst)

Willy-Bauer-Preis (Hessisches Ministerium für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz)

Wilhelm Leuschner-Medaille (Hessische Staatskanzlei)

Seiten