Respekt heißt für mich...

Johannes Scherer über Respekt

Nicht nur beruflich kennt der FFH-Moderator und Comedian den Perspektivwechsel: Sich in andere Menschen hineinzuversetzen und sie zu akzeptieren, egal welchen Glauben oder Meinung sie haben – das ist für ihn Ausdruck von Respekt.

Schließen