Startseite Presse Videos Kabinettsausschuss Demografie und ländlicher Raum präsentiert Ergebnisse der Offensive „Land hat Zukunft – Heimat Hessen“
Gremium der Staatssekretäre

Kabinettsausschuss Demografie und ländlicher Raum präsentiert Ergebnisse der Offensive „Land hat Zukunft – Heimat Hessen“

Die Offensive „Land hat Zukunft – Heimat Hessen“, mit der die Hessische Landesregierung das Leben in ländlichen Regionen fördert, ist gut angelaufen. Die ersten Bürgerbusse sind auf der Straße, Gemeindeschwestern zur Unterstützung älterer Menschen im Einsatz und in Biedenkopf gibt es seit heute den ersten vom Land finanzierten WLAN-Hotspot – die digitale Dorflinde. „Der ländliche Raum und seine Zukunftsfähigkeit sind eines der Schwerpunktthemen der Hessischen Landesregierung. Mit der im Februar gestarteten Initiative investiert die Landesregierung insgesamt 1,8 Milliarden Euro Landesmittel in die unterschiedlichsten Projekte, die alle den ländlichen Regionen zugutekommen. Unsere drei Regionalbeauftragen sind als Ansprechpartner vor Ort unentwegt im Einsatz, damit die Menschen auf dem Land von unserer Offensive profitieren. Die ersten Erfolge sind sichtbar und das Interesse groß“, sagte der Chef der Hessischen Staatskanzlei und Demografie-Beauftragte, Staatsminister Axel Wintermeyer, bei einer Sitzung des Kabinettsausschusses „Demografie und ländlicher Raum“ in Kirtorf.

Schließen