Ministerpräsident Bouffier auf Hessenreise zum Thema Energie

Unter dem Motto „Wir handeln: Sicherheit und Zukunft in der hessischen Energiepolitik" hat sich Ministerpräsident Bouffier am 21. Februar auf Hessenreise begeben. Bei dem Energieversorger Mainova AG in Frankfurt sagte Bouffier: "Die Energiewende ist eine Generationenaufgabe. Wir wollen den Umstieg, müssen aber auch darauf achten, dass Strom kein Luxusgut wird."

Schließen