In Hessen unterwegs

Sommerreise von Ministerpräsident Bouffier

Vier Tage ist Ministerpräsident Volker Bouffier Anfang August durchs Land gereist und hat zukunftsweisende Projekte und Initiativen in Hessen besucht. So fuhr er mit einem rollenden Supermarkt übers Land, um ältere und betagte Menschen mit Lebensmitteln im Main-Kinzig-Kreis zu versorgen und informierte sich über die energiepolitische Leistung des Spessart-Dorfes „Burgjoß", das 2005 endgültig „Weg vom Öl" wollte und sich heute mit einem selbst erbauten Holzhackschnitzelheizkraftwerk und heimischen Spessartholz über Fernwärme selbst versorgt.

Schließen