Europapolitik in Hessen

Europapolitische Öffentlichkeitsarbeit

Die Ministerin für Bundes- und Europaangelegenheiten, Lucia Puttrich, und der Staatssekretär für Europa, Mark Weinmeister, nehmen diese Aufgabe mit Leidenschaft und auf vielfältige Weise wahr.

Neben den Veranstaltungen im Rahmen des EU-Projekttags besuchen sie zum Beispiel EU-geförderte Projekte, um zu zeigen, dass Europa mitten in Hessen stattfindet und dass die EU Hessen vielfältig fördert. Durch Besuche bei den inzwischen mehr als 753 Mitgliedern des hessischen Europanetzwerks wird das selbstverständliche Miteinander von Bürgerinnen und Bürgern Europas in Hessen mehr ins öffentliche Bewusstsein gerückt.

Staatsministerin Puttrich und Staatssekretär Weinmeister stehen durch all diese Aktivitäten mit den Menschen in den Gemeinden, Städten und Kreisen in Hessen im ständigen Austausch und Dialog. Europa als Friedensprojekt wird so insgesamt mehr Wertschätzung zuteil.