#oneclicktoeurope - Schweden - "Was bedeutet das Corona-Virus für die Europäische Union?"

Gastgeberin Lucia Puttrich, Hessische Ministerin für Bundes- und Europaangelegenheiten hat zur siebten Veranstaltung der Reihe „Was bedeutet das Corona-Virus für die Europäische Union“ den Botschafter des Königreichs Schweden in die Hessische Landesvertretung in Berlin eingeladen.

Lesedauer:3 Minuten:

Gastgeberin Lucia Puttrich, Hessische Ministerin für Bundes- und Europaangelegenheiten hat zur siebten Veranstaltung der Reihe „Was bedeutet das Corona-Virus für die Europäische Union“ den Botschafter des Königreichs Schweden in die Hessische Landesvertretung in Berlin eingeladen. Seit etwa einem halben Jahr ist das Virus Covid-19 für die Menschen in der ganzen Welt zum Bestandteil ihres Alltags geworden. Die Bundesrepublik Deutschland und ganz Europa stehen vor vielen Herausforderungen: Wird noch bis Ende des Jahres ein brauchbarer Impfstoff auf den Markt kommen? Welche Strategie verfolgen die EU-Mitgliedstaaten, um die wirtschaftlichen Folgen der Pandemie zu begrenzen? Daher setzt die Hessische Landesvertretung in Berlin am 6. Oktober ihre Gesprächsreihe zum Thema „Was bedeutet das Corona-Virus für die Europäische Union?" fort.

Der Livestream kann hier abgerufenÖffnet sich in einem neuen Fenster werden.

Schlagworte zum Thema